Select GmbH - Allgemeine Geschäftsbedingungen für SAM Ausbildungstag 2018

AGB´s

§1 Anmeldung: Unsere Geschäftsbedingungen gelten ohne Ausnahme für sämtliche von uns angebotenen Seminare. Anmeldungen für unser Seminarangebot müssen schriftlich per Online-Formular, Brief, Fax oder E-Mail an die Select GmbH, Am Mantel 1, 76646 Bruchsal, Telefon (0 72 51) 9170-0, E-Mail: hv@select-gmbh.de erfolgen. Ihre Anmeldung gilt als angenommen, wenn Sie von uns eine Anmeldebestätigung erhalten haben. Mit der Teilnahme am Seminar erklären Sie sich einverstanden, dass während der Veranstaltung entstandenes Bild- und Tonmaterial veröffentlicht werden kann.


§2 Teilnahmegebühren: Die Teilnahmegebühren enthalten alle Kosten für Teilnahmeunterlagen sowie die im Rahmen der Veranstaltung angebotenen Verköstigungen.


§3 Stornierungen: Eine Stornierung erfolgter Anmeldungen ist bis zu einer Woche vor Veranstaltungsbeginn jederzeit möglich. Die Stornierung hat schriftlich unter der im §1 genannten Anschrift zu erfolgen. Erfolgt die Stornierung innerhalb von einer Woche vor Veranstaltungsbeginn oder erscheint der angemeldete Teilnehmer nicht zum Seminar, wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Sie sind jederzeit berechtigt, einen Ersatzteilnehmer zu benennen.


§4 Veranstaltungsdauer: Die Dauer der von uns veranstalteten Seminare entnehmen Sie bitte dem digitalen oder gedruckten Informationsmaterial oder den versandten Einladungen. Wir sind berechtigt, jederzeit den zeitlichen Ablauf einer Veranstaltung zu ändern, soweit wir dies den angemeldeten Teilnehmern mindestens 48 Stunden von Veranstaltungsbeginn per E-Mail, Fax oder Brief mitgeteilt haben.


§5 Veranstaltungsänderungen und Absagen: Wir sind berechtigt, eine Veranstaltung jederzeit abzusagen, insbesondere dann, wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird oder ein Referent nicht wie angekündigt an einer Veranstaltung teilnehmen kann. In dem Fall sind wir berechtigt, dem Angemeldeten eine Veranstaltung gleichen Inhalts innerhalb der folgenden sechs Monate anzubieten. Soweit wir nicht in der Lage sind, in diesem Zeitraum einen Alternativtermin anzubieten, erstatten wir die geleistete Teilnahmegebühr. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.


§6 Ausschlussklausel/Einlassvorbehalt: Die Select GmbH behält sich vor, Wettbewerbsunternehmen oder Unternehmen mit gleichlautendem oder ähnlichem Dienstleistungsspektrum sowie deren Partnerunternehmen von der Veranstaltung auszuschließen.


§7 Veranstaltungsunterlagen: Die Teilnehmer erhalten bei jeder Veranstaltung Vortragsunterlagen und ggf. Arbeitsunterlagen wie Checklisten u.ä. Die ausgegebenen Veranstaltungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Einwilligung der Select GmbH vervielfältigt oder veröffentlicht werden.


Select GmbH · Unternehmen für Zeitarbeit

Am Mantel 1 · 76646 Bruchsal · Telefon (0 72 51) 91 70-0 · Telefax (0 72 51) 91 70-21 · hv@select-gmbh.de · www.select-gmbh.de