Beispielbild Blogbeitrag Einblicke in neue Arbeitsbereiche

Mal etwas anderes – Einblicke in neue Aufgabenbereiche

Heyhoo zusammen,

ich bin’s Sina, euer alter Azubi-Hase. Wow, jetzt bin ich schon im 3. Ausbildungsjahr. Und somit im letzten Jahr meiner Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement angelangt!

Wie schnell die Zeit doch verfliegt. Gefühlt bin ich erst vor Kurzem ganz neugierig in die Sinsheimer Niederlassung gewechselt. Dabei sind seither schon 1 Jahr vergangen. Verrückt!

Aber genug um den heißen Brei geredet… Was ich euch heute zu erzählen habe?

Heute berichte ich euch mal, was ich außerhalb meines üblichen Tagesgeschäfts zwischen Stundenzettel-Bearbeitung, Telefonaten, Bürotätigkeiten und und und mitbekommen durfte.

Und zwar hat mich der Vertrieb immer mal wieder in eine Arbeitsplatzbesichtigung bei einem Kunden reinschnuppern lassen.

Was ist eine Arbeitsplatzbesichtigung?

Kurz für euch zur Erklärung: Eine Arbeitsplatzbesichtigung sollte regelmäßig alle 6 Monate bei unseren Einsatzfirmen direkt vor Ort durchgeführt werden. Somit kann beurteilt werden, ob der Arbeitsplatz, an dem wir unsere externen Kollegen einsetzen, den Arbeitssicherheit-Standards entspricht und dort keine Gefährdung besteht. Abschließend wird auch ein vorgefertigtes Protokoll ausgefüllt und digital abgelegt.

Ein/e zuständige(r) Ansprechpartner*In führt einen durch verschiedene Arbeitsbereiche in Produktions- und Lagerhallen und erläutert währenddessen die Arbeitsprozesse. Dabei habe ich auch einige unserer externen Kollegen mal außerhalb des Büros angetroffen.

Für mich war es eine mega coole Erfahrung ins Innere eines Kundenunternehmens schauen zu dürfen. So habe ich eine bessere Vorstellung davon bekommen, wie der Arbeitsalltag für unsere externen Kollegen aussieht.

Auch kundenseitig bietet es einen Mehrwert. So lernen mich die Kunden ebenfalls kennen und haben ein Bild von mir vor Augen, wenn ich mit ihnen Kontakt habe. Nämlich immer dann, wenn es um die Stechzeiten für den Lohn geht.

Sina bereitet sich auf Arbeitsplatzsbesichtigungen vor

Der Vertrieb fragt vorab immer das gesamte Team, bei welcher Arbeitsplatzbesichtigung man gerne dabei sein möchte. Falls ihr ebenfalls die Chance habt, Arbeitsplätze bei diversen Firmen zu erkunden, kann ich euch nur raten: do it!

Bis dahin. Bleibt gesund und fit!

Eure Sina 😊

Share on facebook
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Zum Stellenmarkt